Ihre Ansprechpartner

Anna-Lena Wernicke

Wolfgang Fulde

Für Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0611 - 30 43 65

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hilfe im Schadensfall

Sie benötigen dringende Hilfe bei der Abwicklung eines Schadenfalles? Wir stehen Ihnen telefonisch zur Verfügung:

 

0611 -  30 43 65

 

 

Sollten wir einmal nicht zu erreichen sein,wenden Sie sich bitte an den Neuschadenservice der Basler Versicherungen:

 

06172 - 125  211

Risikolebensversicherung: Absicherung für den Fall der Fälle

Wer versorgt meine Familie, sollte mir etwas zustoßen?

 

Die Risikolebensversicherung schützt Ihre Familie vor den finanziellen Folgen durch den Todesfall des Hauptversorgers. Denn in diesem Falle zahlt der Versicherer die vereinbarte Versicherungssumme an Ihre Hinterbliebenen.
Besonders wichtig erscheint eine Risikolebensversicherung zur Absicherung der laufenden Kosten Ihrer Familie oder für noch laufende Finanzierungen.

 

Geeignet für:

- Familien mit Nachwuchs

- Absicherung des Ehepartners
- Als Absicherung speziell für Immobiliendarlehen

Welche Hilfe bekomme ich vom Staat?

Stirbt der Ehegatte und hinterlässt Familie mit Kindern, so zahlt der Staat eine Witwen/ Witwerrente sowie Waisenrenten für die Kinder unter folgenden Voraussetzungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reichen die staatlichen Leistungen aus? Nein!


1.Die kleine Witwenrente


Die kleine Witwenrente beträgt 25 % der Rente des Verstorbenen und wird 2 Jahre lang gewährt.
Erfüllte der Hinterbliebene zusätzlich eine der u.g. Kriterien, so hat dieser Anspruch auf die große Witwenrente.

2. Die große Witwenrente


Wenn der Überlebende:
- nicht jünger als 45 Jahre alt ist oder
- erwerbsunfähig ist oder
- ein minderjähriges Kind erzieht, so wird 55 % der Rente des Verstorbenen gewährt

 

3. Vollwaisenrente/ Halbwaisenrente


Bei Verlust beider Elternteile wird die Vollwaisenrente in Höhe von 25 % der Rente des Verstorbenen an die Hinterbliebenen Kinder bezahlt. Bei Verlust eines Elternteils wird die Halbweisenrente in Höhe von 10 % der Rente des Verstorbenen bezahlt.

Die Leistungen werden bis zum 27. Lebenjahr gewährt, wenn sich die Kinder noch in Schul- und Berufsausbildung befinden.



Achtung:

Die prozentualen Anteile der Rente des Verstorbenen werden aus den Ansprüchen zur Erwerbsminderungsrente der gesetzlichen Rentenversicherung berechnet.
Die volle Erwerbsminderungsrente beträgt lediglich ca. 32% des letzten Bruttogehalts, würden Sie mit 55% hiervon Ihre Familie unterhalten können?





Welche Vorteile bietet mir die Risikolebensversicherung?

Risikolebensversicherung

1. Günstige Beiträge!
Garantiert günstig im Marktvergleich, Absicherung bis zu 1 Mio. € Versicherungssumme

2. Sicherheit!
Steuerfreie Auszahlung der Versicherungssumme

3. Partnervorteil!
Sichern Sie sich gegenseitig ab, so erhalten Sie einen Partnervorteil

4. Absicherung von Immobiliendarlehen möglich!
Sichern Sie die Finanzierung Ihrer Immobilie preiswert ab

5. Möglichkeit zur Nachversicherung!
Erhöhung des Versicherungsschutzes bei besonderen Anlässen wie Heirat, Nachwuchs etc.

6. Beitragsfreier Familienbonus!
Bei Heirat oder Nachwuchs erhalten Sie 6 Monate erhöhten Todesfallschutz- beitragsfrei!

Neugierig geworden? Rufen Sie uns gerne an (Tel: 0611- 304365) oder fordern Sie gleich Ihr kostenloses Angebot zur Risikolebensversicherung an:

 

Bitte schicken Sie mir ein kostenloses Angebot für eine Risikolebensversicherung!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Chodan GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.